SÜDDEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN “LANGE STRECKEN” (Offenbach, 27.02/28.02.2016)

Süddeutsche Meisterschaften in Offenbach

Die Süddeutschen Meisterschaften Schwimmen lange Strecken fanden dieses Jahr in Offenbach statt. Hierfür musste man sich an den Bayerischen Meisterschaften anfangs des Jahres über Pflichtzeiten qualifizieren. Dies gelang dem Nördlinger Trio um Annett Becker, Carmen Luff und Robin Schiele.

Robin Schiele (Jahrgang 2002), der letztes Jahr die Pflichtzeiten für die Süddeutsche Meisterschaft nicht erreicht hat, konnte sich heuer umso mehr freuen über die 1500 Meter Freistil an den Start gehen zu können. Hoch motiviert stellte er sich der starken Konkurrenz und schlug in einer Zeit von 19:00,14 an und verpasste die 18-Minuten-Marke haarscharf.

Annett Becker (Jahrgang 2000) hatte die Pflichtzeiten über 800 Meter und 1500 Meter Freistil geschafft und ging mit relativ hohen Erwartungen in diesen Wettkampf, da sie letzte Saison über die 800 Meter Distanz Zweite auf den Deutschen Meisterschaften wurde. Leider gingen ihr aber auf beiden Strecken die Kräfte aus und so blieb sie beides Mal hinter ihren Bestzeiten zurück.

Einen bestehenden mentalen Trainingstiefpunkt über die letzten Wochen bemerkte man bei Carmen Luff (Jahrgang 1999) auf ihren beiden Strecken, den 800 und 1500 Meter Freistil, leider deutlich. Auf beiden Distanzen blieb sie hinter ihren Bestzeiten zurück. Inzwischen geht es im Training jedoch wieder motiviert bergauf und wir sind auf ihre nächsten Wettkampfleistungen gespannt.

Mit den Top 10 Platzierungen der Schwimmer kann der 1.SVN bei diesem Wettkampf als Zwischenstation zu den Deutschen Meisterschaften zufrieden sein. (ube)

(Visited 64 times, 1 visits today)