CIJ Meet Lux (Luxemburg, 29.04-01.05.2016)

CIJ Meet Lux 2016

Katahrina Marb und Leonie Oppel mit der Schwabenauswahl in Luxemburg

Das CIJ MEET LUX 2016 fand dieses Jahr vom 29. April bis zum 01.Mai auf dem Kirchberg in Luxemburg statt und bot zwei Schwimmerinnern des 1. SVN internationales Flair.

An diesem Wettkampf starteten 41 Mannschaften aus neun Nationen. Eines der teilnehmerstärksten Teams waren die Sportler und Sportlerinnen des Bezirks Schwaben mit insgesamt 24 Aktiven und 168 Starts. Das internationale Teilnehmerfeld bildeten die Jugendnationalmannschaften aus Belgien, Schweden und Lichtenstein, Auswahlteams aus Frankreich, Holland und Ungarn sowie Vereinen aus Luxemburg, Griechenland, Italien und Deutschland.

Der Wettkampf wurde über drei Tage verteilt in Vor- und Endläufen für die jeweils schnellsten Schwimmer ihrer Altersklassen ausgetragen. Optimale Bedingungen bot das 50-Meter Wettkampfbecken mit 10 Bahnen, ein Trainingsbecken mit sechs 50-Meter-Bahnen, sowie eine Einschwimmbecken mit weiteren vier 25-Meter-Becken.

Mit 8 Goldmedaillen und jeweils 7 mal Silber und Bronze kam das Team aus Schwaben in der Gesamtwertung auf den hervorragenden vierten Platz.

Aus Nördlingen durften Katharina Marb und Leonie Oppel an diesem Wettkampf teilnehmen und somit internationale Erfahrungen sammeln. (ube)

(Visited 40 times, 1 visits today)